Waldkindergarten Hirscheck

2 Jahre bis zum Schuleintritt

Address
Waldkindergarten Hirscheck
Locherholzwald -
88212 Ravensburg
Funding authority
Johanniter Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Bodensee/Oberschwaben
Pfannenstiel 31
88214 Ravensburg
waldkindergarten.ravensburg@johanniter.de
https://www.johanniter.de/juh/lv-bw/unsere-standorte-einrichtungen-in-baden-wuerttemberg/einrichtungs-detailseite/waldkindergarten-hirscheck-ravensburg-2211/
0173 9501446 (Waldkindergarten)
Waldspielgruppen.ravensburg@johanniter.de
https://www.johanniter.de/johanniter-unfall-hilfe/einrichtung/waldspielgruppe-lila-loewenzahn-ravensburg-1630
0151 15148365 (Waldspielgruppen)
Opening times7:30 AM - 1:30 PM o'clock
Closing daysKindergarten: 26 Tage plus 2 päd. Tage = 28 Tage
Lila Löwenzahn: 18 Tage plus 2 päd. Tage = 20 Tage
Foreign languages German
Denomination evangelic
Specially educational concept nature education, Wood-Pedagogy
Extras Child care with special focus on environmental education

Introduction/specifics

Betreuungszeiten / Module

Kindergarten (3 Jahre bis Schuleintritt):
VÖ Modul: Montag - Freitag 07:30-13:00 Uhr

Betreute Spielgruppe (2 bis 3 Jahre):
Betr. SG Modul: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 08:15-13:00 Uhr


Waldkindergarten
In der Kindergartengruppe werden 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt von zwei pädagogischen Fachkräften betreut. Unterstützung erhalten die Waldgruppen von einem Freiwilligen im ökologischen Jahr, der/die im Wechsel in allen Gruppen eingesetzt wird.


Waldspielgruppe
Lila Löwenzahl ist eine betreute Waldspielgruppe. Bei uns werden max. 10 Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren im Sinne der Waldpädagogik betreut.

An drei Vormittagen in der Woche bieten wir den Kindern die Möglichkeit in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen glückliche Studnen zu verbringen. Mit Liebe, Geduld und Einfühlsamkeit lassen wir die erste Ablösung vom Elternhaus zu einer positiven Erfahrung für das Kind werden und stärken das Vertrauen in seine Fähigkeiten. Wir gestalten unseren Alltag so nachhaltig und naturverbunden wir möglich. 


Waldgebiet
Im Locherholzwald am Hirscheck nahe dem Waldsportpfad stehen die Bauwagen der Waldgruppen. Die Kinder und ErzieherInnen haben ein kleines Gärtlein angelegt, in dem gearbeitet und gebuddelt wird. Die Nähe zum Mufflon- und Wildschweingehege und dem Trimm-Dich-Pfad laden zu den ein oder anderen schönen Streifzügen ein. Das umliegende Waldgebiet bietet uns einen großen Schatz an Entdeckungs- und Spielmöglichkeiten. Es können Wanderungen unternommen werden zum Beispiel zum Lanzenreuter Weiher oder wir genießen die Sonne auf den angrenzenden Wiesen.


Räumlichkeiten
Die meiste Zeit verbringen die Waldgruppen bei ihren Entdeckungsreisen quer durch den Wald. Der beheizte Bauwagen dient uns als Treffpunkt, Unterschlupf bei schwierigem Wetter und als Aufwärmraum. Er ist gemütlich mit Tischen und Bänken eingerichtet und bietet uns neben ausgesuchten Spiel- und Bastelmaterialien sowie Büchern für drinnen und draußen auch Raum für gezielte Angebote.


Weitere Ausstattung
Jede Waldgruppe ist, neben den pädagogischen Materialien, mit einem Handy, Erste-Hilfe-Material, Wechselkleidung, Taschentücher, Wasser und Seife zum Hände waschen ausgestattet.

 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:58:26)

Offered care types at Dec 2, 2021:

Kind of carecount places
 Kinder ab 2 bis 3 Jahre
10 Places
 Kinder ab 3 Jahre bis Schuleintritt
20 Places

Basics

Waldkindergarten
Der Wald bietet Kindern verschiedenste Möglichkeiten, um auf Abenteuerreise zu gehen!

Dabei gibt es viele Gelegenheiten, die die Entwicklung und Förderung der Sinne, des Körpers, der Sprache, des Denkens, der Gefühle und der Werte und Religion ansprechen. Den Wald, die Natur, das "Daußen" zu erleben, ermöglicht den Kindern, sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen. Das Malen, das Schneiden, Kleben und Basteln wird im Waldalltag integriert und die pädagogischen Fachkräfte begleiten die Kinder auf ihrem Weg im Rhythmus der Natur.

Das Wohl des Kindes steht bei uns im Mittelpunkt. Wir beginnen unseren Tag auf dem eigens erbauten Waldsofa gemeinsam mit Liedern, Fingerspielen, Reimen und Kreisspielen.

Wir legen großen Wert auf Selbständigkeit, Vielfältigkeit, Gemeinschaft, Bewegung und Projektarbeit. Die spezielle Förderung der zukünftigen Schulkinder wird zusätzlich mit schulischen Inhalten umgesetzt. Erziehungspartnerschaft zwischen Erzieherteam und Elternhaus werden bei uns gepflegt.

Diese Leitgedanken sind neben dem Leitbild der Johanniter, sowie dem Orientierungsplan Baden-Württemberg die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit - mit den uns anvertrauten Kindern in den Waldgruppen.

Wir heißen alle Kinder in ihrer Individualität willkommen und bieten ihnen breite Erfahrungsspielräume für sich und mit anderen.


Waldspielgruppe
Nach und nach, dem Tempo jedes einzelnen Kindes angemessen, fördern wir - gemäß der Aussage "Hilf mir es selbst zu tun" - spielerisch wichtige Kompetenzen wie Motorik, Sprache, Sozialverhalten und emotionale Kompetenzen. Darüber hinaus wird durch die viele Bewegung im Wald die Konditition gefördert.

Die Kinder erfahren die Natur mit allen Sinnen und zu jeder Jahreszeit. Wir möchten den Kindern Wertschätzung für die Schönheit, Vielfalt und den Reichtum der Natur, ihrer Mitmenschen und für sich selbst vermitteln.

Auf ausgedehnten Spaziergängen, die wir mit fröhlichen Liedern begleiten, entdecken wir immer wieder neue Spielvarianten: wir springen durch Pfützen, verfolgen Tierspuren im Schnee, beobachtenn Regenwürmer und Käfer, bauen Tipis ... der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

"Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will" Rebelais

In unseren Spielgruppen möchten wir die Kinder auf ihrem Weg zu eigenen Persönlichkeiten begleiten und unterstützen.

 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:58:26)
Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:58:26)